Radarwarner & Laserstörer Experte mit Einbauwerkstatt ------ Hotline 06221 - 619097 ------- info@radar-auto.de

Blinder HP 905 Quad Laserstörer


Kollektionen: Laserstörer (Festeinbau)

Typ: Laserstörer


Laserstörer Blinder HP905 Quad

Blinder offeriert das neue Blinder HP905 compact Laser-Jamming-System. Die neuen (im Quad-System) 4 Sensoren sind sehr klein und werden durch extrem leistungsstarke Laserdioden betrieben. Die neuen Sensoren sind leicht in engsten Räumen der Fahrzeugfront unterzubringen und gestalten die Montage und Integration in die Fahrzeugfront sehr einfach. Die neuen Sensoren sind stärker als alle Modelle zuvor, sowohl High Power LEDs als auch Hochleistungs-Laserdioden wurden in die kleinen Sensoren integriert. Das Quad-Set beinhaltet 4 Sensoren. Wenn Sie einen großen SUV fahren, sollten Sie die hier angebotene Quad-Sensor Version des Blinder HP905 compact Systems mit 4 Sensoren erwerben.

Der neue Blinder HP905 verfügt über eine variable Lautstärkeregelung und eine neue Sprachausgabe als Warnung, welche die Art der Laser-Pistole oder Laser-Speed-Kamera, mit welcher Ihr Fahrzeug angepeilt wird, identifiziert. Die Alarm-Töne sind nun leichter zu identifizieren, vor allem bei einem lauten Fahrzeuginnenraum.

Der Blinder HP905 compact kann in 3 Modi betrieben werden: Einparkhilfe-Modus, Receiver-Modus (einfache Laser-Erkennung, aber ohne aktive Störung) und Defense-Modus (aktiver Stör-Modus zur Reaktion bei empfangenen Laser-Signalen). Mit dem Fernwahlschalter können Sie zwischen diesen Betriebsarten wechseln. Die Software des Blinder HP 905 kann aktualisiert werden. Mit einem Computer und dem mitgelieferten USB-Kabel kann die CPU-Software aktualisiert werden, um im Falle neu eingeführter Lasermessungen für die Zukunft gerüstet zu sein. Updates sind kostenlos und können von der Website des Herstellers heruntergeladen werden.

Ein Lasergerät sendet zum Zweck einer Tempomessung einen Infrarot-Strahl in Intervallen aus, der von dem angepeilten Fahrzeug reflektiert wird. Durch die Erkennung dieser Reflexionen auf die einzeln ausgesandten Strahlen wird jetzt die genaue Geschwindigkeit des Fahrzeugs berechnet. Diese Berechnungen basieren also auf der eindeutigen Zuordnung der Lichtreflexionen. Sollten jedoch am angepeilten Ziel zusätzliche Lichtimpulse im gleichen Frequenzbereich auftreten, kann keine eindeutige Zuordnung der reflektierten Strahlen und somit keine Berechnung der Geschwindigkeit erfolgen. Der Laser Blinder emittiert für das Auge unsichtbares multifrequentes Infrarot-Licht. Nach dem Auftreffen eines Laserstrahls auf die Fahrzeugfront werden nun neben der eigentlichen Lichtreflexion eine Vielzahl weiterer Lichtimpulse in Richtung Lasergerät reflektiert, so daß dort keine Messung erfolgen kann. Die beiden Emitter werden unscheinbar am vorderen Teil des Fahrzeugs befestigt. Da im Quad-Set vier Emitter eingesetzt werden, ist die vollständige Fahrzeugfront, auch die größerer Fahrzeuge, abgeschirmt. Auch die Außenspiegel werden entsprechend von den emittierten Lichtfrequenzen eingeschlossen. Der Blinder HP 905 Quad sendet die Lichtfrequenzen beim Betrieb des Fahrzeugs sinnvollerweise kontinuierlich aus, denn ein Emittieren der Frequenzen als Reaktion auf ein empfangenes Lasersignal könnte bereits zu spät sein.