Radarwarner & Laserstörer Experte mit Einbauwerkstatt ------ Hotline 06221 - 619097 ------- info@radar-auto.de

Target Blu eye Police Finder



Target Blu eye

Blu Eye ist das einzigartige und weltweit patentierte System der Verkehrssicherheit, dass Sie im Voraus bei der Annäherung an Einsatzfahrzeuge warnt, selbst wenn ein solches Fahrzeug nicht mit Sirene und Blaulicht unterwegs ist. Blu Eye besteht aus einer Zentraleinheit, einer Kontrollanzeige und einer externe Antenne. Wenn ein Notfall-Service, z. B. ein Polizeiauto in der Nähe ist, werden Sie im Voraus mit einem akustischen und visuellen Alarm gewarnt. Neben akustischen Warnungen erzeugt das Gerät auch visuelle Warnungen mittels der Signalstärke auf dem Control Display. Wenn sich ein Einsatzfahrzeug nähert, gibt Ihnen die Signalstärke eine geschätzte Angabe über den Abstand zum Einsatzfahrzeug.

Sensitivity –Modus: Zwei Empfindlichkeitsstufen können auf der Blueye-Kontrollanzeige gewählt werden: 1.Highway -Modus : In diesem Modus Blu Eye bietet die höchste Empfindlichkeit, die das System zu Notdiensten aus großer Entfernung erkennen kann. 2.City -Modus : In diesem Modus Blu Eye bietet eine geringere Empfindlichkeit . Dieser Modus ist für den Einsatz in städtischen Gebieten empfohlen. Der Erfassungsbereich des Blu Eye variiert von mehreren hundert Metern bis zu etwa einem Kilometer. Die Reichweite ist abhängig vom gewählten Empfindlichkeitsmodus und den Umweltbedingungen. Der Target Blu Eye basiert auf der neuen und in fast ganz Europa genutzten TETRA/BOS Funknetzwerk-Technologie, in Großbritannien auch als die Airwave-Netzwerk bekannt, die für die Kommunikation zwischen den verschiedenen Rettungsdiensten verwendet wird. Durch diese hochentwickelte Technologie ist Blu Eye in der Lage, im Voraus die Annäherung von Einsatzfahrzeugen und Rettungsdiensten anzuzeigen wie z. B.: Polizeifahrzeuge (gekennzeichnet und nicht gekennzeichnet), Polizei-Motorräder, Krankenwagen, Feuerwehrfahrzeuge. Er kann alle markierten und nicht markierten Einsatzfahrzeuge orten, die das neue digitale Funknetz nutzen und bietet so bereits in fast allen europäischen Ländern die völlig legale Information über sich nähernde Einsatzfahrzeuge. Der Blu Eye ist deshalb kein Radar- oder Laserwarner bzw. Störer und ist in allen europäischen Ländern zur Nutzung erlaubt. Der Blu Eye kann da funktionieren, wo bereits die von der EU geforderte Netzabdeckung für Einsatzfahrzeuge ausgebaut ist. Eine aktuelle Karte mit der Abdeckung des gesamten BOS Netzwerkes ist bei der Bundesanstalt für Digitalfunk abrufbar: http://www.bdbos.bund.de Der Blu Eye ist mit neuer Firmware sein und wird absolut zukunftsfähig bleiben. Warnt im Voraus vor der Annäherung von Einsatzfahrzeugen Verhindert somit unberechenbar und gefährliche Manöver Erhöht die eigene Sicherheit und die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer Ermöglicht ein schnelleres Durchkommen für Einsatzfahrzeuge Kompakte Größe des Displays Hinweis für Österreich: ist noch nicht empfehlenswert, da dort das Funk System derzeit noch nicht nach EU Standard konform ist.